Paranormal  ?  Spuk, Geister, Dämonen 

 

Seit es Menschen gibt, spielen diese Dinge eine Rolle in deren Leben.
Die Psychologen sprechen von Einbildung, und die Naturwissenschaften begutachte es mit Skepsis.
Paranormal heißt ja auch nicht um sonst übersetzt * nicht auf natürliche Weise erklärbar *

Irgendwann passieren im Leben der meisten Menschen Dinge, die sie sich nicht erklären können.

Anzeichen für paranormale Phänomene oder Spuk können wie folgt sein.

Sie spüren plötzliche Kälte oder riechen seltsame Gerüche. Nebel kann auftreten oder sie sehen Schatten.
Sie hören Geräusche wie Schritte, Klopfen oder in extremen Fällen das Beobachten von Objekten, die sich bewegen.
Es kann auch vorkommen, dass man zunehmend aggressiver oder vermehrt überreagiert.
Ding verschwinden einfach, oder elektronische Geräte spielen verrückt. Tiere verhalten sich seltsam.

Betroffene werden leider oftmals nicht ernst genommen und ihre Erlebnisse einfach als Einbildung
oder Spinnerei abgetan. Probleme bei Hilfesuchenden müssen geduldig und Schritt für Schritt erklärt werden.

Diese Phänomene können viele Ursachen haben, nicht alles was unerklärlich erscheint, ist auch unbedingt paranormal.

 

Tiere verhalten sich seltsam

 

Tiere haben ein unglaubliches Gespür für das Übernatürliche.

Sie sehen in einem andern Spektrum wie wir Menschen und hören Geräusche  

und riechen Gerüche, die der Mensch nicht wahrnehmen kann.

 

Schwierige Themen richtig kommunizieren

 

Ich möchte nochmal zum besseren Verständnis auf das Thema Ferndiagnosen via Mailverkehr eingehen.

Nochmals an dieser Stelle Danke für die Mails und das Vertrauen das mir dort geschenkt wird mit euren Erlebnissen.

Doch bitte habt Verständnis, das ich keine Ferndiagnosen via Mailverkehr mache.

Ich weiß das viele Ghosthunter dies in Foren, Facebook Gruppen so wie Mails machen.

Oft entstehen aber gerade in der schriftlichen Korrespondenz viele Fehler und Konflikte durch unverstandene Wortwahl,

fehlgedeutete Abkürzungen und Missverständnisse durch launische Formulierungen.

Ich persönlich finde damit ist keinem geholfen, deswegen bitte ich nach den ersten Mailkontakten

jeden immer zu einem persönlichen Gespräch via Telefon oder Skype.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, oder weitere Informationen oder Hilfe benötigen, melden Sie sich doch bitte bei mir.

info@para-x.org